Was tut ein Elternforum – und was nicht?

Aufgaben & Grundsätze (was wir tun):

Der Elternrat…

  • …vernetzt das Elternhaus mit der Schule und deren Partnern zum Wohle der Kinder.
  • …wirkt an Schulveranstaltungen und an Weiterbildungen für Eltern mit (Organisation von Projekten und Arbeitsgruppen, wie z.B. das «Eltern-Sofa»).
  • …nimmt die Anliegen der Eltern auf und erarbeitet gemeinsam mit der Schule abgestimmte Lösungen.
  • …unterliegt der Schweigepflicht gemäss den Datenschutzbestimmungen.
  • Aufgabe/Funktion von Klassen-Delegierten: Die Delegierten nehmen möglichst regelmässig an den Elternrat-Sitzungen teil. Bei Bedarf können Anliegen aus der vertretenden Klasse/anderen Eltern im Elternrat angebracht werden. Im Anschluss geben die Delegierten die relevanten Ergebnisse/Informationen von den Sitzungen an die anderen Eltern in der Klasse des eigenen Kindes weiter. Klassendelegierte:r und deren Stellvertreter:in können sich abwechseln mit der Teilnahme an den Sitzungen.

Abgrenzung des Elternrats (wo wir nicht mitwirken):

  • Bei Promotionsentscheiden
  • Bei der Wahl der Lehrmittel & Klassenzuteilungen
  • Bei Methoden und Inhalten des Unterrichts
  • Bei Bewältigung von Schulproblemen einzelner Kinder oder Klassen
  • Bei der Vermittlung in Konflikten zwischen Eltern und Vertretern der Schule
  • Bei Anliegen, welche die persönliche Entwicklung einzelner Kinder betrifft
  • Bei der Personalpolitik der Schule

Weiterlesen: Vorstellung Vorstand und Details zum Elternrat

Details sind im Leitfaden für die Elternmitwirkung der Schule Oberhausen nachzulesen:
Link oder Direkt-Download (PDF): Leitfaden Elternmitwirkung Schule Oberhausen 

PDF-Downloads:
>Präsentation Elternrat Together am Elternabend
>Vorstellungstext Elternrat Together am Elternabend
>Elternabend Anmeldungen Elternrat (zu aktualisieren)